Home
Anfahrt
Referenzen
Kontakt
wir über uns
Werkzeugkasten
COLD
Messmaschinen
Beratung

Die Technik von ColdConverter

Der Cold Converter liest eine Text Datei (Spoolfile o. änhl.), setzt diese in reines ANSI um. Fremde Zeichensätze (wie etwa EBCDIC) werden konvertiert.

Danach erkennt er Dokumenttypen und Felder dieser Dokumenttypen. (etwa Kundenname (=Feld) in einer Ausgangsrechnung (=Dokumenttyp) ). Um diese Items erkennen zu können, muß ein Dokumenttyp in einer formalen Sprache, die einer ”kleinen” Programmiersprache (ColdSkript) sehr ähnlich ist, beschrieben werden. Dabei wird angegeben:

-  wie der Dokumenttyp erkannt wird (z.B.: in Zeile 2 muß ‘RECHNUNG’ stehen).

-  was mit den, bei Erkennung gesammelten Informationen (Felddaten o. ähnl.) geschieht.

Ausgegeben wird eine XML-Datei, die von vielen gängigen Werkzeugen weiter verarbeitet werden kann.

 

Download der Spezifikation der COLD Beschreibungssprache
                                   (PDF-Format)

[Home] [Anfahrt] [Referenzen] [Kontakt] [wir über uns] [Werkzeugkasten] [COLD] [Messmaschinen] [Beratung]